Young Hearts for Music Tour

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Young Hearts for Music Tour

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause macht die Young Hearts for Music Tour wieder in Eggenfelden halt.

Hannah Friedl, wurde 1998 in Österreich geboren. Sie ist Absolventin des Linzer Musikgymnasiums und studiert seit Herbst 2018 Konzertfach Klarinette an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien bei Alexander Neubauer. Sie besuchte Meisterkurse unter anderem bei Sharon Kam, Matthias Schorn, Christoph Zimper, und Johann Hindler.

Beim Österreichische Jugendmusikwettbewerbe prima la musica war sie mehrfach 1. Preisträgerin auf Landes- und Bundesebene, sowohl solistisch als auch kammermusikalisch. Gemeinsam mit dem Klarinettenquintett NA+5 gewann sie den 3. Preis beim 2. Internationalen Franz Cibulka Musikwettbewerb in Graz und das Auswahlspiel von Musica Juventutis.

Orchestererfahrung sammelte sie unter anderem bei den Wiener Symphonikern, beim Wiener Konzert-Verein, bei der Sommerakademie-Oper der Wiener Philharmoniker, beim Carl Michael Ziehrer-Orchester, beim European Union Youth Wind Orchestra und beim Wiener Jeunesse Orchester.

 

Martina Pepuchova wurde in der Slowakei geboren. Sie begann im Alter von sieben Jahren mit dem Flötenspiel und studierte an der Akademie der Künste in Banska Bystrica und am Konservatorium in Bratislava.

Sie hat einige Meisterkurse in Komarno (Slowakei) bei Frau Marta Braunsteinerova und den „Warm-up-Routinekurs“ bei Herrn Ory Schneor im Jahr 2020 besucht. Martina gewann den ersten Preis bei verschiedenen Wettbewerben, darunter der King’s Peak Music Competition Winter 2021 sowie denWettbewerb zwischen slowakischen Konservatorien im Jahr 2021.

Sie hat an verschiedenen Konzerten und Veranstaltungen teilgenommen, darunter an der slowakischen Preisverleihung „Krištáľové krídlo“ in den Jahren 2020 und 2021.

 

Augusto Velio Palumbo wurde in Italien geboren. Er hat ungefähr dreißig erste Preise bei verschiedenen nationalen und internationalen Musikwettbewerben gewonnen, von denen wir uns gerne erinnern: Concours Luxembourgeois pour Jeunes Solistes, der „Crescendo International Competition“ Carnegie Hall, New York und die Filarmonica della Scala „Maura Giorgietti“ 2021.

Er verfolgt eine intensive Konzerttätigkeit: mit mehreren Kammermusikensembles und Sinfonieorchestern, wie den “ OTO – Orchestra del Teatro Olimpico“, Vicenza; dem professionellen Orchester „Lumierè“; „Salonorchester St. Moritz“ und „Orchestra delle Alpi“ – in ganz Italien, aber auch in Österreich, der Schweiz, Deutschland, der Tschechischen Republik und den Vereinigten Staaten (New York, San Francisco und Los Angeles). Im Jahr 2019 gab er beim “ Festival dei 2 Mondi“ in Spoleto zwei Fagottkonzerte.

Als Solist arbeitete er in Rom mit dem professionellen Orchester „Aria di Musica“, in Mexiko mit dem Jugendorchester „Matteo Goffriller“, in Trient mit dem Symphonieorchester Bonporti und in Bozen mit den Orchestern der Konservatorien der Region Trentino Südtirol, in Cuneo mit „I Solisti del Canavese“ und anderen.

Juni 18 2022

Details

Datum: 18. Juni
Uhrzeit: 16:00 - 19:00
Kategorie:

Veranstaltungsort

Fischbrunnenplatz Eggenfelden

Fischbrunnenplatz
Eggenfelden, Bayern 84307 Deutschland

Google Karte anzeigen

Veranstalter

European Union of Music Competitions for Youth (EMCY)
Kulturverein Eggenfelden