Vergeßt mir die Liebe nicht

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vergeßt mir die Liebe nicht

Vergeßt mir die Liebe nicht!

Ein Essay über die Liebe von
Alexander von Wiedenbeck

Vernissage am 29.3.2019

19.30 Uhr – Sektempfang & Canepés
20.00 Uhr – Eröffnung Alexander von Wiedenbeck mit Helmut Speckmaier & Ulrich Weilhammer vom Kulturverein Eggenfelden e.V.
22.00 Uhr – Aftershow mit Musik der 90ger

Hoffnung, Glaube und Liebe, Phänomene die den Lauf des Lebens bestimmen. Diese Kräfte nehmen ihren Anfang lange vor unserer Geburt und überdauern unseren Tod.

Das vielleicht Schönste all dieser Phänomene, nämlich die Liebe, kann zuweilen auch das Schrecklichste sein. Mit ihrer Wirkung aus Leidenschaft, Mut, Zuneigung, Trauer, Sehnsucht und Wut zeigt sie uns nur allzu oft ihren großen Widerspruch und bietet ein Rätsel, welches bis heute noch nicht gelöst wurde.

März 29 2019

Details

Datum: 29. März
Kategorie:

Veranstaltungsort

Gotischer Kasten

Hofmark
Eggenfelden, Bayern 84307 Deutschland

+ Google Karte

Veranstalter

Kulturverein Eggenfelden
Alexander von Wiedenbeck